Wassernebel

Ganz in der Nähe der wunderschönen Stadt Vancouver befindet sich dieser Spot.

4

Überquert man mit dem Seabus Vancouver Harbour und steigt in den Bus Richtung Lynn Canyon um gelangt man zur Suspensions Bridge, welche auch als „kleine Schwester“ der Capilano Bridge bekannt sein könnte. Tief unten im Gebirgsflussbett ist im Hochsommer nur wenig Wasser  und es tummeln sich Badefreunde, Klippenspringer, Touristen und Bären. Ein Grund, warum der Park schon um 9pm seine Türen schließt. Mein Ziel war es Langzeitbelichtungen von genau diesem atemberaubendem Spot zu machen und musste daher bis 11pm ausharren. Ich muss schon sagen, dass ich ziemlich froh war als ich wieder in zivilisierter Umgebung war. Das Gefühl einen Black Bear hinter sich stehen zu haben war nicht das feinste, gerade wenn man diesen zwei Tage vorher zwischen Gärten schländernt gesehen hat. Das ist keine Rarität in North Vancouver!

1

2

3

Fotos @ Leander

Advertisements

2 Gedanken zu “Wassernebel

  1. Pingback: Falls | #Street #Landscape #journeY #Art #People

  2. WOW! Das sieht einfach wahnsinnig schön aus! Tolle Fotos. Ich habe bisher nur einen freilaufenden Black Bear gesehen und das war im Yellowstone National Park. Allerdings hatte ich zum Glück das Auto zwischen mir uns dem Bären, der sich entschlossen hatte entlang einer der Straßen herumzustehen 🙂
    Viele Grüße
    http://Zuckerwattezauberei.wordpress.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s